RÖMERKASTELL SAALBURG  ARCHÄOLOGISCHER PARK   UNESCO-WELTERBE LIMES 

 

Pressemitteilung

Römerkastell Saalburg, den 22. Juni 2016

„Die Götter der Römer“, „Archäologo Camp“ und „Nachts im Museum“

Ferienprogramm im Römerkastell Saalburg für Kinder in den Sommerferien am 18./20. und 22. Juli 2016

(Anmeldung bis 2. Juli)

Die Ferienzeit bietet sich an, mal wieder einen Ausflug in das Römerkastell Saalburg in Bad Homburg zu unternehmen, sich in der Parkanlage mit den beeindruckenden Gebäuden bei einem Spaziergang zu erholen und die Ausstellungsstücke aus ferner Zeit im Museum zu bewundern. Wer lange nicht mehr dort war, wird auch viel Neues entdecken, wie z. B. unsere Werkstätten in der Fabrica, die neue Dauerausstellung zur Urgeschichte oder die Sonderausstellung „Von Pfeil und Bogen“.

Viel Spaß und Spannung gibt es in den Sommerferien, wenn die Kinder mal ohne die Eltern in kleinen Gruppen einen ganzen Tag oder sogar eine ganze Nacht im Römerkastell Saalburg in Bad Homburg verbringen dürfen.

„Die Götter der Römer“ heißt das erste Programm für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren, das am Montag, dem 18. Juli 2016, von 10 bis 16 Uhr angeboten wird.
Die Römer glaubten nicht nur an einen Gott, sondern an viele verschiedene. Jeder von ihnen war an bestimmten Eigenschaften und Gegenständen zu erkennen. Die Kinder erfahren an diesem Tag alles Mögliche (und Unmögliche) über die Religion der Römer und können vielleicht selbst zu römischen Göttern werden. Das Programm kostet – inklusive Eintritt – 25 Euro. Die Kinder bringen ihr Essen selbst mit.

Das Programm „Archäologo-Camp – Archäologische Ausgrabungen“ am Mittwoch, dem 20. Juli 2016, für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren, wird ebenfalls von 10 bis 16 Uhr angeboten. Dort können die Kinder bei einer „echten“ Ausgrabung mitmachen und erleben, welche römischen Schätze vielleicht im Boden verborgen liegen. Die Kinder graben, sieben, kartieren und untersuchen die Funde. Das Programm kostet – inklusive Eintritt – 25 Euro. Die Kinder bringen ihr Essen selbst mit.

„Nox Romana - nachts im Museum“ ist für Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren, das am Freitag, dem 22. Juli, ab 16 Uhr bis 10 Uhr am nächsten Tag angeboten wird. Ein spannendes Erlebnis, das man wohl nie vergisst. Mit Bogenschießen, Speerwerfen und Lagerfeuer sowie gemeinsamem Abendessen und Frühstück. Für die Übernachtung im Kastell sollen Schlafsack und Isomatte mitgebracht werden. Das Programm kostet – inklusive Eintritt, Abendessen und Frühstück – 35 Euro.

Weitere Informationen und Preise finden Sie auf unserer Homepage www.saalburgmuseum.de unter dem Punkt „Jahresprogramm“.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis 2. Juli unter Tel. 06175/9374-0 (montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr) erforderlich. Änderungen im Ablauf sind je nach Wetterlage möglich.

 


Rückfragen bei
Dr. Carsten Amrhein
TEL 06175/9374-23, FAX 06175/9374-11
amrhein.c@saalburgmuseum.de

RÖMERKASTELL SAALBURG
ARCHÄOLOGISCHER PARK
Am Römerkastell 1
61350 BAD HOMBURG V.D.H.
TEL 06175/9374-0 FAX 06175/9374-11
E-MAIL info@saalburgmuseum.de