RÖMERKASTELL SAALBURG  ARCHÄOLOGISCHER PARK   UNESCO-WELTERBE LIMES 

 

Pressemitteilung

Römerkastell Saalburg, den 24. Juni 2019

Römischer Gewürzwein für Roland Gerschermann

Förderverein Saalburg wählte Hans-Dieter Hillmoth zum Nachfolger

„Wachwechsel“ im Römer-Kastell Saalburg: Mit Gewürzwein nach römischem Rezept, der Nachbildung eines römischen Trinkgefäßes und einer Ausgabe der Gedichte von Horaz wurde der langjährige Vorsitzende des Saalburg-Fördervereins, Dr. Roland Gerschermann, geehrt und verabschiedet. Die Hauptversammlung wählte den Journalisten Hans-Dieter Hillmoth (66) zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes. Der gelobte trotz diverser persönlicher Einschränkungen („Habe nur kleines Latinum und wohne auf germanischem Gebiet in Obernhain“) volles Engagement für die Saalburg und das Team um Museumschef Dr. Carsten Amrhein.

Der ehemalige FAZ-Geschäftsführer Gerschermann wurde vom Vorstand für seine Verdienste zum Ehrenmitglied ernannt. Er legt das Amt nach vielen Jahren der ehrenamtlichen Zusammenarbeit nieder. Als Höhepunkte seiner Arbeit nannte er die Feier des 20. Geburtstages des Fördervereins und auch das Limes-Jubiläum nach zehn Jahren als Unesco-Welterbe. Amrhein lobte die Unterstützung durch die über 400 Mitglieder des Fördervereins: “Ohne Sie wäre vieles nicht möglich gewesen – zum Wohle der vielen Besucher hier auf der Saalburg-Höhe“.

Hillmoth ist bisher Geschäftsführer und Programmdirektor der Radio/Tele FFH, geht Ende Juni in den Ruhestand. Dem Sende-Unternehmen bleibt er als persönlich haftender Gesellschafter und der Frankfurter Volksbank als Vorsitzender des Aufsichtsrates (seit 2018) verbunden.

Stellvertretende Vorsitzende sind unverändert Landrat Ulrich Krebs und Bad Homburgs OB Alexander Hetjes. Oliver Klink, Vorstandsvorsitzender der TaunusSparkasse, verwaltet weiterhin die Finanzen des Vereins als Schatzmeister. Zu Beisitzern wiedergewählt wurden Staatsminister a.D. Jürgen Banzer, Staatsministerin a.D. Dorothea Henzler sowie Eckhard Laufer (Wiesbaden). Joachim Reichel (Neu-Isenburg) bleibt Schriftführer. Neu gewählt wurde Lars Keitel (Friedrichsdorf), Musiker und stellvertretender Kreistags-Vorsitzender der „Grünen“ im Kreistag des Hochtaunuskreises.

 



Rückfragen bei
Dr. Carsten Amrhein
TEL 06175/9374-23, FAX 06175/9374-11
amrhein.c@saalburgmuseum.de

RÖMERKASTELL SAALBURG
ARCHÄOLOGISCHER PARK
Am Römerkastell 1
61350 BAD HOMBURG V.D.H.
TEL 06175/9374-0 FAX 06175/9374-11
E-MAIL info@saalburgmuseum.de