Römerkastell Saalburg, den 10. Januar 2022

Corona und die Saalburg VII – Die wichtigsten Fragen (FAQ)

Wer hat Zutritt zum Römerkastell Saalburg?
Zutritt zum Römerkastell Saalburg haben derzeit nur vollständig geimpfte oder genesene Personen, die zusätzlich einen negativen Corona-Test vorlegen. Bei einer nachgewiesenen Booster-Impfung entfällt die Testpflicht.  Ein entsprechender Nachweis ist im Eingangsbereich zu erbringen. Kinder unter 6 Jahren (Kindergartenkinder) sind von der Testpflicht befreit. Für Schulkinder ist die Vorlage des Testhefts ausreichend (auch in den Ferien).

Was ist mit Kindern, die kein Testheft vorlegen können?
Kinder zwischen 6 und 18, die kein Testheft vorweisen können, benötigen einen offiziellen Corona-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden alt ist.

Was ist, wenn ich aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden kann?
Erwachsene, die sich aus medizinischen Gründen nicht gegen Corona impfen können, benötigen einen offiziellen Corona-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden alt ist. Dies muss durch ein ärztliches Zeugnis, welches den vollständigen Namen und das Geburtsdatum beinhaltet, nachgewiesen werden.

Muss der Museumsbesuch vorab gebucht werden?
Nein, ein Besuch im Römerkastell ist ohne Terminvergabe möglich.

Finden Führungen oder Veranstaltungen im Römerkastell Saalburg statt?
Führungen können individuell gebucht werden unter: cornelia.krieger@saalburgmuseum.de.

Öffentliche Führungen werden sonn- und feiertags um 14 Uhr angeboten.

Gibt es eine Mund-/Nasenschutzpflicht auf dem Gelände?
In den Gebäuden und Ausstellungen gelten die Abstands- und Hygieneregeln mit Maskenpflicht (medizinische Maske: OP-Masken, Schutzmasken der Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar) für die Dauer des Aufenthalts. Im Außenbereich muss eine medizinische Maske getragen werden, wenn die Einhaltung des Mindestabstands zu anderen Personen nicht mehr gewährleistet ist.

Ist das Museumsrestaurant Taberna geöffnet?
Das Museumsrestaurant hat im Januar Betriebsferien.

Ist der Museumsshop geöffnet?
Ja, der Museumsshop hat an allen Wochenenden im Januar jeweils von 11–15 Uhr geöffnet. Im Februar: Dienstag – Sonntag von 11–15 Uhr.


Das Team der Saalburg wird alles daran setzen, den Gästen auch unter diesen ungewohnten Bedingungen einen erholsamen und interessanten Ausflug in den Taunus und die Römerzeit zu ermöglichen.

Wir Danken für Ihr Verständnis.

FAQ zum Download (PDF)