Dies ist die Category Seite category.php

Corona und die Saalburg – Die wichtigsten Fragen (FAQ)

Römerkastell Saalburg, den 8. September 2020

Corona und die Saalburg – Die wichtigsten Fragen (FAQ)

Hat die Saalburg geöffnet?
Der Archäologische Park und das Museum haben zu den regulären Öffnungszeiten die Tore geöffnet.

Gibt es die Tickets online oder an der Kasse?
Die Tickets können wie gewohnt an der Kasse erworben werden. Eine bargeldlose Zahlung ist möglich, ebenso Zahlung mit Bargeld. Bereits erworbene Gutscheine können eingelöst werden.

Gibt es spezielle Einlasszeiten/Slots für den Besuch?
Zurzeit gibt es keine Slots für den Einlass. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 18 Uhr. Letzter Einlass ist um 17:30 Uhr. Die Besucher müssen bis 18 Uhr das Gelände verlassen.

Muss der Museumsbesuch vorab gebucht werden?
Nein, Sie können einfach kommen. Es können aber auch keine Tage oder Uhrzeiten vorreserviert werden.

Finden Führungen oder Veranstaltungen im Römerkastell Saalburg statt?
Ab 29. Juni können wieder Führungen im Außenbereich, nicht aber in den Ausstellungsräumen stattfinden. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt. Wir empfehlen den Teilnehmern einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Gibt es eine Mund-/Nasenschutzpflicht auf dem Gelände?
Mund-/Nasenschutzpflicht besteht in den Museumsgebäuden, nicht aber im Freigelände. Mund-/Nasenschutz kann im Museumsshop gekauft werden.

Wie wird die vorgeschriebene limitierte Zahl von 500 Besuchern kontrolliert, die sich zur selben Zeit im Römerkastell Saalburg befinden dürfen?
Einlass und Ausgang erfolgen nur über die Kasse, bzw. das Drehkreuz am Haupteingang. Die ein- und ausgehenden Besucher werden ermittelt, sodass die limitierte Besucheranzahl auf dem Gelände reguliert werden kann. Ist die maximale Besucherzahl erreicht, erfolgt der nächste Einlass, sobald andere Besucher das Römerkastell Saalburg verlassen haben.


Rückfragen bei
Zentrale
Telefon: +49 (0) 6175/9374-10 (10-14 Uhr an Werktagen)
E-Mail: info@saalburgmuseum.de

Römerkastell Saalburg
Archäologischer Park
Am Römerkastell 1
61350 Bad Homburg v. d. H.
Telefon: +49 (0) 6175 9374-0
Fax: +49 (0) 6175 9374-11
E-Mail: info@saalburgmuseum.de

Ein Ferientag bei den Römern für die ganze Familie

Römerkastell Saalburg, den 7. Oktober 2019

Ein Ferientag bei den Römern für die ganze Familie

Familientag mit Vorführungen und Aktionen in den Herbstferien am Mittwoch, 9. Oktober 2019, im Römerkastell Saalburg
Willkommen zu einem Ausflug für die ganze Familie. Das Römerkastell Saalburg in Bad Homburg lädt Familien zu einem Ferienausflug am Mittwoch, dem 9. Oktober 2019, von 10 bis 17 Uhr ein. Spannende und abwechslungsreiche Aktionen erwarten unsere Besucher an diesem Tag. Lernen Sie bei unterhaltsamen Führungen die Saalburg kennen und erleben Sie, wie man sich in römischer Kleidung fühlt. Continue reading „Ein Ferientag bei den Römern für die ganze Familie“

Der Pferdekopf von Lahnau-Waldgirmes

Der Pferdekopf von Lahnau-Waldgirmes

Ein besonderer Glücksfall
Im Jahr 2009 wurde durch die Römisch-Germanische Kommission, Frankfurt, ein Brunnen in der römischen Siedlung von Lahnau-Waldgirmes bei Gießen ausgegraben. Am Boden dieses Brunnens in ca. 11 m Tiefe kam in einem hölzernen Fass, unter Mühlsteinen begraben, der Kopf eines Pferdes aus Bronze ans Licht. Nach der aufwändigen Restaurierung in den Werkstätten der hessenARCHÄOLOGIE im Landesamt für Denkmalpflege zeigte sich die sehr gut erhaltene Vergoldung der Bronzeskulptur. Der Kopf gehörte zu einer Reiterstatue aus vergoldeter Bronze, die auf dem Forum von Waldgirmes aufgestellt war und vermutlich den römischen Kaiser Augustus darstellte. Continue reading „Der Pferdekopf von Lahnau-Waldgirmes“