Die Saalburg um 1910

Die Saalburg um 1910

Nach dem Wiederaufbau zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die Saalburg ein bedeutendes archäologisches Museum. Der Thementag stellt die Frühzeit des Saalburgmuseums in den Mittelpunkt. Treffen Sie Herrschaften aus dieser Epoche und Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Kultur und Militär. In Spielszenen mit authentischen Zeitzeugen wird die damalige Auffassung vom römischen Erbe und der Kulturvermittlung dargestellt. Auch das Musaion, ein Ausstellungsbereich, der die Sammlung im Stil der Jahrhundertwende um 1900 präsentiert, kann an diesem Tag besichtigt werden.

INFO
von 1017 Uhr
Bei dieser Veranstaltung mit besonders umfangreichem Programm werden keine Ermäßigungen und Gruppenpreise gewährt.
Erwachsene: 7,00 , Kinder/Jugendliche: 5,00 , Familien 14,00  (inkl. Führungen, Vorführungen und Mitmachaktionen)